Jürgen Reimann ist seit April 2017 neuer Leiter Projektentwicklung und Realisierung der TAURECON Real Estate Consulting GmbH. Der 52-Jährige ist dabei maßgeblich für die Realisierung des Quartiers Heidestraße in der entstehenden Europacity nahe des Berliner Hauptbahnhofs verantwortlich.

Jürgen Reimann war rund zehn Jahre bei der ECE Projektmanagement GmbH in Hamburg tätig, unter anderem als Director Development im Bereich „Office, Traffic, Industries“. In dieser Position war er etwa für das Projekt 25 hours Hotel in Düsseldorf und in früheren Positionen für die Shoppingprojekte Forum Mittelrhein Koblenz und Aquis Plaza Aachen zuständig.

Zuvor war Jürgen Reimann General Manager bei Siemens Real Estate in Peking. Eine weitere berufliche Station Reimanns war die HVB Immobilien AG in München. Er ist gelernter Architekt, Immobilienwirt und Schreiner.

Thomas Bergander, Geschäftsführer der TAURECON Real Estate Consulting GmbH: „Wir sind sehr froh, einen erfahrenen Projektentwickler für unser Quartier Heidestraße gewonnen zu haben. Jürgen Reimann hat Erfahrungen im In- und Ausland und wird dazu beitragen, in der Mitte Berlins ein urbanes, lebenswertes neues Stadtquartier zu schaffen.“

Taurecon Consulting GmbH

Die TAURECON Real Estate Consulting GmbH wurde von Thomas Bergander gegründet. Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen die Immobilienprüfung (Due Diligence) und Projektentwicklung für private und institutionelle Kunden. Im Segment Projektentwicklung koordiniert TAURECON den gesamten Planungsprozess von der Konzeption bis zur Realisierung. Zu den Leistungen gehören unter anderem die Beauftragung und Koordination der beteiligten Teams, die Begleitung von Bebauungsplänen und Wettbewerben sowie die Organisation der Vermarktung. Im Bereich der Bestandsimmobilien prüft die TAURECON Wohnobjekte sowie Gewerbeimmobilien mit den Schwerpunkten Büro, Logistik und Einzelhandel. TAURECON organisiert für ihre Kunden auf Wunsch den gesamten Ankaufsprozess.

Pressemitteilung als PDF »